Kompetenzen stärken – erfolgreich und glücklich ankommen im Beruf

Menschen, die täglich das machen was sie wirklich gut können und richtig gerne machen, Arbeitnehmer, Unternehmer, Selbständige die das im Berufsalltag leben womit sie sich identifizieren, verbunden mit der Passung in das unternehmerische Umfeld sind erfolgreich, ganz nebenbei.
Die eigenen Stärken und Kompetenzen, die inneren Motivatoren und Antriebe aktivieren und nutzen, das passende Umfeld und den Motor der eigenen Vision (the Big five of life) zu leben, das ist das Ziel dieses unkonventionellen Workshops.
Dieser 2-tägige Workshop richtet sich an Menschen die in Ihrem beruflichen Alltag etwas vermissen und gezielt an ihrer neuen beruflichen Heimat arbeiten möchten. Berufstätige die engagiert und selbstbestimmt die eigene Karriere pushen und Sinn im täglichen Tun finden möchten.

Inhalt

  • Professions- und Unternehmenswelten betrachten und mit der eigenen Identität abgleichen
  • Die eigene berufliche Landkarte erforschen und mit den eigenen Kompetenzen und Fähigkeit näher in Kontakt kommen
  • Innere Stärkung der Stärken und Wünsche
  • Visionen finden und alte „verschüttete“ Lebensträume reaktivieren
  • Erste Schritte definieren
  • Ins Tun kommen!
  • Mit anschließender Begleitung in der Umsetzung (im Einzelsetting, bei Bedarf)

 

Nutzen

  • Sie lernen sich selbst nochmals neu kennen
  • Sie können Ihre eigenen Bedürfnisse und Wünsche besser benennen und diese mit Ihrer beruflichen Identität abstimmen
  • Sie erarbeiten Ihr Kompetenzprofil im Austausch/Inspiration in der Gruppe
  • Sie haben erste Ideen oder bereits Ihre handfeste Vision vor Augen und gehen mit ersten Schritten in die richtige Richtung (Definieren von Entwicklungsstufen)

 

Zielgruppe

  • Berufseinsteiger
  • Berufsumsteiger / Wechselwillige
  • Interessierte an einer beruflichen Neuorientierung Selbständige
  • Berater
  • Selbstverwirklicher
  • Menschen, die Inspiration in der beruflichen Entwicklung suchen

 

Termin: 18. und 19. Juli 2018

Ort: Obergass 23, CH-8260 Stein am Rhein

Dauer: 2 Tage, 9.30 bis 18.00 Uhr

Kosten: 390 CHF

Anmeldeschluss: 14 Tage vor Workshop-Beginn


Anmeldung